Die Bücher

„Alexander Röder hat mit seinen Romanen einen magischen Orient entwickelt, der Karl Mays vertraute Abenteuerfiguren in zeitgemäßer Sprache und mit neuen aufregenden Erlebnissen dem all age-Publikum von heute nahebringt.“

Phantastische Bibliothek Wetzlar

Im Banne des Mächtigen


464 Seiten
Klappenbroschur
Format 13,5 x 21,5 cm
ISBN 978-3-7802-2501-6
(D) € 16,99 (A) € 17,50

bereits erschienen
auch als E-Book erhältlich:
978-3-7802-1401-0

Im Banne des Mächtigen

Karl Mays Magischer Orient, Band 1
von Alexander Röder

Als Kara Ben Nemsi und Hadschi Halef Omar sich mit ihrem alten Freund, dem schrulligen Sir David Lindsay in Basra treffen, ahnen sie nicht, dass ihnen ein neues Abenteuer bevorsteht. Die schicksalhafte Begegnung mit einem jungen Dieb zwingt die Freunde, die Stadt zu verlassen. Als sie auf einen Trupp Banditen stoßen, taucht ein Name immer wieder auf: Al-Kadir, der Mächtige. Es gilt, diesem geheimnisvollen König der Banditen auf die Spur zu kommen.

Dabei geraten sie immer tiefer in die Wüste und das Netz des Mächtigen. Als sie auch noch auf die geheimnisvolle Tempelruine eines Dämonenkults stoßen, muss sogar der sonst so rationale Kara Ben Nemsi einsehen, dass es Dinge gibt, die über das Erklärbare hinausgehen. Ist es Magie, die dem geheimnisvollen Al-Kadir seine Macht verleiht?

Bestellen Leseprobe

Der Fluch des Skipetaren


480 Seiten
Klappenbroschur
Format 13,5 x 21,5 cm
ISBN 978-3-7802-2502-3
(D) € 16,99 (A) € 17,50

bereits erschienen
auch als E-Book erhältlich:
978-3-7802-1402-7

Der Fluch des Skipetaren

Karl Mays Magischer Orient, Band 2
von Alexander Röder

In der britischen Botschaft in Istanbul ertappt Kara Ben Nemsi die selbstbewusste albanische Freiheitskämpferin Qendressa bei einem Einbruch in das Geheimarchiv. Hierbei entdeckt er Dokumente, die ihn auf die Spur eines alten Feindes führen: den Schut!

Zusammen mit seinem treuen Freund Hadschi Halef Omar und Scheik Haschim reist Kara Ben Nemsi in das Land der Skipetaren, um seinem totgeglaubten Erzfeind entgegenzutreten. Auch die mysteriöse Albanerin, die auf der Suche nach dem Grabmal des legendären Skipetarenfürsten Skanderbeg ist, schließt sich den Gefährten an. Auf ihrer Reise durch den südlichen Balkan bekommen sie es nicht nur mit Wiedergängern und Gestaltwandlern zu tun, sondern auch Qendressa scheint nicht das zu sein, was sie vorgibt …

Bestellen

Der Sturz des Verschwörers


488 Seiten
Klappenbroschur
Format 13,5 x 21,5 cm
ISBN 978-3-7802-2503-0
(D) € 16,99 (A) € 17,50

bereits erschienen
auch als E-Book erhältlich:
978-3-7802-1403-4

Der Sturz des Verschwörers

Karl Mays Magischer Orient, Band 3
von Alexander Röder

Kara Ben Nemsi und Hadschi Halef Omar verfolgen die Hexe Qendressa, die im Auftrag des Schut den treuen Abdi entführt hat. Auch Scheik Haschim schließt sich an, um seinen alten Feind Al-Kadir zu stellen, der gemeinsam mit dem Schut den Balkan beherrschen will.
In der alten Festung der Schurken kommt es zum Kampf – doch der Sieg ist nur von kurzer Dauer. Das neu erstandene Reich des Schut birgt mehr Gefahren und Geheimnisse, als die Helden erwartet haben, und so müssen sie sich bekannten und unbekannten Gegnern stellen, mysteriöse Orte aufsuchen und seltsame Wege beschreiten, auf der Grenze zwischen Magie und Wirklichkeit. Dass ihr alter Bekannter Sir David Lindsay dabei ein ganz neues Gesicht zeigt, ist für sie nicht weniger überraschend als das Erscheinen eines leibhaftigen Geistes …

Bestellen

Die Berge der Rache


ca. 480 Seiten
Klappenbroschur
Format 13,5 x 21,5 cm
ISBN 978-3-7802-2504-7
(D) € 16,99 (A) € 17,50

erscheint im Oktober 2017
auch als E-Book erhältlich:
978-3-7802-1404-1

Die Berge der Rache

Karl Mays Magischer Orient, Band 4
von Alexander Röder

Die Jagd nach dem finsteren Magier Al-Kadir führt Kara Ben Nemsi und seine Gefährten ins wilde Kurdistan ? und noch darüber hinaus, denn ihr Widersacher verbirgt sich in der Geisterwelt. Von dort bedroht dieser nicht allein seine Verfolger, sondern will weitere schreckliche Pläne in die Tat umsetzen. Kann Kara Ben Nemsi auf Beistand von alten Verbündeten wie Nedschir-Bey hoffen? In den Bergen entdecken die Helden die ersten Zeichen einer Gefahr, die nicht von dieser Welt zu sein scheint – stammt sie von Al-Kadir oder einem neuen Gegner? Und auch die Hexe Qendressa ist noch immer eine Bedrohung. Im Kampf gegen die Feinde benötigt Kara Ben Nemsi das Wissen von Marah Durimeh – doch der Ort, an dem sich die weise Frau aufhält, ist ein Geheimnis …

Bestellen

Auf phantastischen Pfaden


256 Seiten
Klappenbroschur
Format 13,5 x 21,5 cm
ISBN 978-3-7802-2599-3
(D) € 12,99 (A) € 13,40

bereits erschienen
auch als E-Book erhältlich:
978-3-7802-1499-7

Auf phantastischen Pfaden

Eine Anthologie mit den Figuren Karl Mays
herausgegeben von Thomas Le Blanc

Im Zeichen des Phantastischen präsentieren Tanja Kinkel, Thomas Le Blanc, Alexander Röder, Rainer Schorm, Jörg Weigand und weitere deutsche Fantasy-Autoren in 23 mitreißenden, sowohl emotionalen als auch humorvollen Kurzgeschichten die Schauplätze Karl Mays aus vollkommen neuer Perspektive.

Auf phantastischen Pfaden reitet Kara Ben Nemsi alias Old Shatterhand durch den schillernden Orient bis in den Wilden Westen und erlebt zusammen mit seinen Freunden magische Momente. Selbst dem griechischen Hades und der für ihn zukünftigen Welt des 21. Jahrhunderts stattet er Besuche ab. Dschinn aus 1001 Nacht, Zauberer, Schamanen und indianische Medizinmänner kreuzen seinen Weg und stellen ihn vor immer neue Herausforderungen.

Dabei gibt es ein Wiedersehen mit so manchen alten Bekannten: natürlich mit Winnetou, Hadschi Halef Omar und dem edlen Rappen Rih, aber auch mit Omar Ben Sadek, Abrahim Mamur und Senitza, Sam Hawkens, Intschu tschuna und Nscho-tschi, Klekih-petra, dem kuriosen Lord Castlepool und den Westmännern Old Death, Martin Baumann und Max Pappermann – sowie dem Erzbösewicht Santer. Nicht zu vergessen Rasin und Qendressa aus den Bänden 1 und 2 von „Karl Mays Magischer Orient“.
Und zu guter Letzt kreuzt der sächsische Schriftsteller Karl May hier auch mehrfach leibhaftig die Pfade seiner geistigen Kinder.

Bestellen